RüstungsInformationsBüro

Informationen zu Waffenproduktion und Rüstungsexporten

Neuer DAKS Kleinwaffen-Newsletter ist erschienen

DAKS Kleinwaffen-Newsletter August 2008

Plötzlich war Krieg! Und niemand wusste, wie das passieren konnte. Der neue Kleinwaffen-Newsletter liefert Hintergrund-Berichte über die Verantwortung der westlichen Staaten für die Eskalation des Konflikts; denn die Waffen, mit denen in diesem Krieg getötet wurden, stammten – wieder einmal – aus Deutschland und Europa. Die verantwortlichen Politiker wollen davon – wieder einmal – nichts gewusst haben. Und alle sind überrascht, dass plötzlich Menschen sterben müssen.

Ein trauriger, ein brisanter, ein wichtiger Newsletter.

Der DAKS Kleinwaffen-Newsletter 8/08 kann hier heruntergeladen werden. (PDF, 258 KB)

RüstungsInformationsBüro © 2015