RüstungsInformationsBüro

Informationen zu Waffenproduktion und Rüstungsexporten

Rüstungsexportbericht 2007: Regierung liefert wieder mal verspätet

Auf die Fragen des Bundestagsabgeordneten W. Nachtwei (Bündnis 90/Die Grünen) nach der Terminüberschreitung – in der Regel sollten die Berichte spätestens im April des Folgejahres vorgelegt werden – und nach den wesentlichen qualitativen und quantitativen Ergebnissen des Berichtes, hat ein Staatssekretär des Bundeswirtschaftsministeriums kurz und hinhaltend geantwortet. Das PDF der Antwort wurde uns von der grünen Bundestagsfraktion zur Verfügung gestellt.

Updated: 3. Dezember 2008 — 21:03
RüstungsInformationsBüro © 2015